H & N Förderpreis 2015 geht an die Altbachschützen Hausen

 

Die Firma HAENDLER & NATERMANN unterstützt aktiv die Jugendarbeit in den Schützenvereinen. Mit dem H&N Förderpreis werden jährlich drei Vereine für ihre erfolgreiche und kontinuierliche Jugendarbeit ausgezeichnet. Dabei zählen nicht nur der Leistungsgedanke, sondern vielmehr auch soziale und pädagogische Aspekte.

Im Rahmen der Jurytagung wurden nun die ersten drei Plätze vergeben. Der erste Platz und somit ein Preisgeld in Höhe von 1.250 €, geht an die Altbachschützen Hausen. Der SV 1911 Gleißenberg e.V. kann sich über den 2. Platz freuen. Dieser ist mit einem Preisgeld von 750 € datiert. Der 3. Platz  geht  an die SSG Kevellaer 2005 e.V.  Der dritte Platz wir mit immerhin 500 € versüßt.

 

Zum ersten Mal entschied sich die Firma H&N 2 Sonderpreise zu vergeben. Aufgrund der enormen Anzahl von Bewerbungen, wollte man somit dem Engagement der Vereine Rechnung tragen.

Die SG Mühlheim-Dietesheim 1951 e.V. und die Schützengilde Steinkirchen e.V. können sich über ein Sonderpreisgeld in Höhe von jeweils 200 € freuen.

Die feierliche Übergabe der Preise erfolgt im Rahmen der Deutschen Meisterschaft am 05.09.2015 um 14:30 Uhr vor dem Zelt der Firma H&N.

 

Die Deutsche SchützenJugend bedankt sich bei der Firma H&N außerordentlich für Ihr Engagement rund um die Jugendarbeit und hofft noch lange auf einen solch starken Partner zählen zu dürfen.